BIOGRAFIE

SEBASTIAN CONSTIEN

BIOGRAFIE

SEBASTIAN

CONSTIEN

Schule und Wehrdienst

Mein schulischer Werdegang begann mit der Einschulung im Jahre 1986 an der POS Bernitt. Diese besuchte ich bis zum Abschluss der 5. Klasse und wechselte 1991 an das Geschwister Scholl Gymnasium in Bützow. Dort machte ich 1998 mein Abitur.

Vom 01.09.1998 bis zum 30.06.1999 diente ich in der Bundeswehr. Mein Standort war die Rettberg Kaserne zu Eutin und ich gehörte als Richtschütze eines Kampfpanzers Leopard II dem 2. PanzerAufklärungsBatallion./6 an.

Studium

Ab dem 01.10.1999 begann ich ein Magisterstudium in den Fachbereichen Geschichte und Soziologie an der Technischen Universität Berlin.

Anfang September 2000 erhielt ich die Zusage für die juristische Fakultät der Universität Rostock. Hier studierte ich ab Oktober 2000 und erlangte im Februar 2006 mit dem Bestehen des ersten juristischen Staatsexamens meinen Titel als Diplom-Jurist.

Während meiner Zeit als Student der Rechtswissenschaften arbeitete ich vom 01.11.2002 bis zum 31.03.2004 als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für öffentliches Recht und Verwaltungsrecht bei Prof. Dr. Erbguth. Hier kam ich insbesondere mit Umwelt- und Bauplanungsrecht in Kontakt, besuchte mit dem Lehrstuhl einige Seminare zum Thema Planung und Zulassung von Windenergieanlagen und war mitverantwortlich für die Organisation von Seerechts- und Verwaltungsfachgesprächen, die vom Lehrstuhl bzw. vom Ostseeinstitut für Seerecht, Umweltrecht und Infrastrukturrecht organisiert wurden.

Ab dem 01.06.2006 begann ich das Referendariat in Schwerin. Nach der Ausbildung erfolgten die schriftlichen Prüfungen im November 2007. Am 06.06.2008 konnte ich die mündliche Prüfung ebenfalls erfolgreich abschließen und bin seither Volljurist mit der Befähigung zum Richteramt.

Berufslaufbahn

Am 17.11.2008 startete ich als Angestellter im öffentlichen Dienst des Landkreises Güstrow mein Berufsleben. Ich arbeitete als Sachbearbeiter der Widerspruchsstelle für die damalige ARGE Güstrow. Ab April 2009 wechselte ich als Sachbearbeiter zur Rechts- und Kommunalaufsicht des Landkreises Güstrow. Dort war ich zudem stellvertretender Datenschutzbeauftragter.

Seit August 2010 war ich hauptamtlicher Bürgermeister meiner Geburtsstadt Bützow und leitender Verwaltungsbeamter des Amtes Bützow-Land. 2011 wurde ich in den Kreistag unseres Landkreises Rostock gewählt. Hier habe ich mich besonders für die Interessen der Städte und Gemeinden in unserem Landkreis eingesetzt. Das Bewusstsein für die Herausforderungen, denen sich die Gemeinden im ländlichen Raum stellen müssen, habe ich bis heute nicht abgelegt. Dies war ein entscheidender Antrieb, um im Jahr 2013 als Landrat zu kandidieren.

Am 13. November 2013 bin ich als Landrat vereidigt worden. Seither habe ich mich als Gesamtverantwortlicher der Kreisverwaltung Landkreis Rostock stets für eine positive Entwicklung unserer Region eingesetzt.

Persönliches

Ich bin glücklicher Vater eines 4-jährigen Sohnes.

Als Enkel eines Pastors bin ich tief verwurzelt mit dem christlichen Glauben. Ich bin evangelisch getauft und konfirmiert.

In meiner Freizeit beschäftige ich mich viel mit Sport, insbesondere Fußball. Meine aktive Fußballzeit startete ich 1993 bei SV Fortuna Bernitt. In der Saison 96/97 wechselte ich zum Sportverein meiner Heimatgemeinde Grün-Weiß-Jürgenshagen. Das Double aus Kreismeisterschaft und Pokalgewinn in der Saison 05/06 war mein größter fußballerischer Erfolg. Im Anschluss spielte ich noch für den FSV Rühn und den TSV Bützow.

Im vergangenen Jahr habe ich meine Begeisterung für den aktiven Tennissport entdeckt und bin seit 2019 Mitglied im Güstrower Tennisverein.

Seit 2003 bin ich Inhaber eines Jagdscheines. Zudem gehörte ich von 2009 bis 2013 der Prüfungskommission zum Erwerb des Jagdscheines im Landkreis Rostock an. Ich bejage ein eigenes Revier und genieße dabei unsere schöne Natur in ihrer Einzigartigkeit.

MEHR ÜBER MICH

SEBASTIAN CONSTIEN

MEHR ÜBER MICH

SEBASTIAN

CONSTIEN

Zur Person

  • Ausbildung
  • Bürgermeister Bützow
  • Landrat LRO

FACEBOOK

Besuchen Sie auch meine Facebookseite.

 

Biografie