Hanse-Tour Sonnenschein – Radeln für einen guten Zweck

Hanse-Tour Sonnenschein – Radeln für einen guten Zweck

Hanse-Tour Sonnenschein –  Radeln für einen guten Zweck

Radeln für einen guten Zweck! Landrat Sebastian Constien und Claus Ruhe Madsen, Oberbürgermeister der Hansestadt Rostock, beim ersten Stop der diesjährigen Hanse-Tour Sonnenschein in Tessin. Die erste Tour mit einer Strecke von 116 Kilometern verläuft von Rostock nach Stralsund.

»Vielen Dank der Bürgermeisterin Susanne Dräger und allen Unterstützern aus Tessin! Besonders den Kindern aus der Kita Regenbogen für den stimmungsvollen musikalischen Empfang. Allen Teilnehmern weiterhin eine unfallfreie Fahrt! Ihr seid spitze!«

Bei der Hanse Tour Sonnenschein treten jedes Jahr rund 200 Teilnehmer gemeinsam in die Pedale, um Spenden für krebs- und chronisch kranke Kinder zu sammeln. Die Spenden kommen zu 100% den Kindern und deren Angehörigen zugute.

Landrat Sebastian Constien (l.) zusammen u. a. mit Rostocks OB Claus Ruhe Madsen (3.v.r.) beim ersten Stop der diesjährigen Hanse-Tour Sonnenschein in Tessin

Feierliche Eröffnung des neuen Krippengebäudes in Roggentin

Feierliche Eröffnung des neuen Krippengebäudes in Roggentin

Feierliche Eröffnung des neuen Krippengebäudes in Roggentin

Am 27. August 2020 eröffnete Sebastian Constien, Landrat des Landkreises Rostock, feierlich den Neubau der Kinderkrippe der Kita »Alexander von Humboldt« in Roggentin.

Der Landkreis Rostock hat das Bauprojekt mit 689.500 Euro gefördert.

»Vielen Dank an alle, die an der Planung und Realisierung mitgewirkt haben. Den kleinen und großen Besuchern wünschen wir eine glückliche Zeit in der neuen Krippe!«

Sebastian Constien (l.), Landrat des Landkreises Rostock, bei der feierlichen Krippeneröffnung in Roggentin / Foto: Landkreis Rostock

Infostand der SPD in Bützow

Infostand der SPD in Bützow

SPD-Infostand in Bützow

Am 24. August 2020 freuten sich Sebastian Constien, Landrat des Landkreises Rostock, sowie u. a. Frank Junge, Abgeordneter der SPD im Deutschen Bundestag, und Philipp da Cunha, Abgeordneter des Landtages Mecklenburg-Vorpommern, auf viele Fragen aus der Bevölkerung am Infostand der SPD auf dem Bützower Wochenmarkt.

»Vielen Dank für die interessanten Gespräche!«

Sebastian Constien (m.), Landrat des Landkreises Rostock, Frank Junge (r.), Abgeordneter der SPD im Deutschen Bundestag, und Philipp da Cunha (l.), Abgeordneter des Landtages MV

Infostand der SPD auf Güstrower Wochenmarkt

Infostand der SPD auf Güstrower Wochenmarkt

SPD-Infostand in Güstrow

Am 22. August 2020 standen Sebastian Constien, Landrat des Landkreises Rostock, sowie u. a. Manuela Schwesig, Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern, und Philipp da Cunha, Abgeordneter des Landtages Mecklenburg-Vorpommern, für Fragen aus der Bevölkerung am Infostand der SPD auf dem Güstrower Wochenmarkt zur Verfügung.

»Vielen Dank für die vielen anregenden Gespräche! Über das große Interesse haben wir uns sehr gefreut!«

Sebastian Constien, Landrat des Landkreises Rostock, mit Manuela Schwesig, Ministerpräsidentin des Landes MV, auf dem Güstrower Wochenmarkt

Besichtigung des Wasserstoffsprojekts der Firma APEX

Besichtigung des Wasserstoffsprojekts der Firma APEX

Besichtigung des Wasserstoffprojekts der Firma APEX

Landrat Sebastian Constien besuchte gemeinsam mit Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und Bildungsministerin Bettina Martin die Apex Group in Laage, um Europas größtes netzgekoppeltes Wasser­stoff­kraft­werk zu besichtigen.

Apex arbeitet an innovativen Lösungen zum Einsatz von Wasserstoff. Bis zu 1.500 Haus­halte können mit dem aus grüner Energie erzeugtem Wasser­stoff mit Strom und Wärme versorgt werden.

»Wir haben modernste Technik hier in der Region. Wichtig ist es, diese schnell in die Anwendung zu bringen. Hierfür brauchen wir die Unterstützung von Bund und Land«

Landrat Sebastian Constien (2.v.l.) mit Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (2.v.r.), Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (l.) und Bildungsministerin Bettina Martin (m.)

Infostand der SPD in Güstrow

Infostand der SPD in Güstrow

SPD-Infostand in Güstrow

Am 5. August 2020 standen Sebastian Constien, Landrat des Landkreises Rostock, sowie u. a. Philipp da Cunha, Abgeordneter des Landtages Mecklenburg-Vorpommern, für Fragen aus der Bevölkerung am Infostand der SPD auf dem Güstrower Pferdemarkt zur Verfügung.

Es wurde viel über die vergangene Zeit, die einschneidenden Maßnahmen, aber auch über die Zukunft gesprochen.

»Wir haben gemerkt, dass unsere Politik sehr geschätzt wird und wir in der Corona-Krise den richtigen Weg gewählt haben. Danke für das Vertrauen!«

Sebastian Constien, Landrat des Landkreises Rostock, beantwortete die Fragen der Bürgerinnen und Bürger

Beiträge